Logo polizeireport.ch

Blaulicht

St. Margrethen: Unfall auf Kreuzung

  • St. Margrethen: Unfall auf Kreuzung
    St. Margrethen: Unfall auf Kreuzung (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • St. Margrethen: Unfall auf Kreuzung
    St. Margrethen: Unfall auf Kreuzung (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • St. Margrethen: Unfall auf Kreuzung
    St. Margrethen: Unfall auf Kreuzung (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2019-12-09 09:30:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Sonntag (08.12.2019), kurz nach 20 Uhr, hat sich auf der Parkstrasse ein Unfall zwischen zwei Auto ereignet, wie die Kantonspolizei St. Gallen meldet.

Ein 22-jähriger Autofahrer und seine 19-jährige Beifahrerin wurden dabei leicht verletzt. Der 22-Jährige fuhr zusammen mit seiner 19-jährigen Beifahrerin mit dem Auto von Rheineck in Richtung Au.

Bei der Verzweigung in die Bahnhofstrasse überquerte er die Kreuzung. Gleichzeitig näherte sich rechts von ihm das Auto eines 19-Jährigen.

Dieses kollidierte folglich gegen die rechte Seite des Autos des 22-Jährigen. Durch die Kollision drehte sich das Auto des 22-Jährigen und prallte in einen Metallpfosten.

Der 22-Jährige sowie seine 19-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt und von der Rettung ins Spital gebracht. Aufgrund auslaufender Flüssigkeiten wurde die örtliche Feuerwehr zur Strassenreinigung aufgeboten..

Suche nach Stichworten:

Rheineck Margrethen: Unfall Kreuzung