Blaulicht

Pontresina: Personenwagen kollidiert mit Radfahrer

Pontresina: Personenwagen kollidiert mit Radfahrer
Pontresina: Personenwagen kollidiert mit Radfahrer (Bild: Kantonspolizei Graubünden)

2019-08-11 13:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Graubünden

Am Samstag um 17 Uhr fuhr eine 36-jährige Schweizerin mit dem Personenwagen sowie ein 53-jähriger Italiener mit seinem Fahrrad auf der Berninastrasse H29 von Pontresina in Richtung Bernina Ospiz, wie die Kantonspolizei Graubünden meldet.

Höhe Arlas kollidierte der Personenwagen mit dem Radfahrer. Dabei wurde der Radfahrer schwer verletzt.

Der Verletzte wurde mit der Rega ins Kantonsspital Graubünden nach Chur geflogen. Nebst der Rega, dem GWK, stand die Kantonspolizei Graubünden mit mehreren Patrouillen im Einsatz.

Die Berninastrasse musste für kurze Zeit gesperrt werden. Die Staatsanwaltschaft und die Kantonspolizei Graubünden klären die genauen Umstände des Verkehrsunfalls ab..

Suche nach Stichworten:

Pontresina kollidiert Radfahrer