Blaulicht

A6 Münsingen / Ostermundigen: Reisecar mit demontierter Bremsleitung festgestellt

  • A6 Münsingen / Ostermundigen: Reisecar mit demontierter Bremsleitung festgestellt
    A6 Münsingen / Ostermundigen: Reisecar mit demontierter Bremsleitung festgestellt (Bild: Kantonspolizei Bern)
  • A6 Münsingen / Ostermundigen: Reisecar mit demontierter Bremsleitung festgestellt
    A6 Münsingen / Ostermundigen: Reisecar mit demontierter Bremsleitung festgestellt (Bild: Kantonspolizei Bern)
  • A6 Münsingen / Ostermundigen: Reisecar mit demontierter Bremsleitung festgestellt
    A6 Münsingen / Ostermundigen: Reisecar mit demontierter Bremsleitung festgestellt (Bild: Kantonspolizei Bern)
  • A6 Münsingen / Ostermundigen: Reisecar mit demontierter Bremsleitung festgestellt
    A6 Münsingen / Ostermundigen: Reisecar mit demontierter Bremsleitung festgestellt (Bild: Kantonspolizei Bern)
  • A6 Münsingen / Ostermundigen: Reisecar mit demontierter Bremsleitung festgestellt
    A6 Münsingen / Ostermundigen: Reisecar mit demontierter Bremsleitung festgestellt (Bild: Kantonspolizei Bern)
  • A6 Münsingen / Ostermundigen: Reisecar mit demontierter Bremsleitung festgestellt
    A6 Münsingen / Ostermundigen: Reisecar mit demontierter Bremsleitung festgestellt (Bild: Kantonspolizei Bern)
  • A6 Münsingen / Ostermundigen: Reisecar mit demontierter Bremsleitung festgestellt
    A6 Münsingen / Ostermundigen: Reisecar mit demontierter Bremsleitung festgestellt (Bild: Kantonspolizei Bern)
  • A6 Münsingen / Ostermundigen: Reisecar mit demontierter Bremsleitung festgestellt
    A6 Münsingen / Ostermundigen: Reisecar mit demontierter Bremsleitung festgestellt (Bild: Kantonspolizei Bern)
  • A6 Münsingen / Ostermundigen: Reisecar mit demontierter Bremsleitung festgestellt
    A6 Münsingen / Ostermundigen: Reisecar mit demontierter Bremsleitung festgestellt (Bild: Kantonspolizei Bern)
2019-07-19 17:00:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Donnerstag hat die Kantonspolizei Bern einen ausländischen Reisecar mit demontierter Bremsleitung festgestellt, wie die Kantonspolizei Bern schreibt.

Der Car hatte eine Gruppe ausländische Jugendliche vom Oberland in Richtung Bern transportiert. Der Lenker werde angezeigt.Im Zuge der technischen Fahrzeugkontrolle wurde festgestellt, dass die Zuleitungen der Betriebs- und Feststellbremse bei einem der Antriebsräder demontiert waren.

Eine Bremsung des Rads war folglich nicht mehr möglich und das Fahrzeug dementsprechend in nicht betriebssicherem Zustand unterwegs. Der 53-jährige Lenker werde wegen Widerhandlungen gegen das Strassenverkehrsgesetz angezeigt..

Suche nach Stichworten:

A6 Münsingen Ostermundigen Reisecar demontierter Bremsleitung