Blaulicht

Effretikon: Zwei verletzte Personen nach Brand von Einfamilienhaus

  • Effretikon: Zwei verletzte Personen nach Brand von Einfamilienhaus
    Effretikon: Zwei verletzte Personen nach Brand von Einfamilienhaus (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Effretikon: Zwei verletzte Personen nach Brand von Einfamilienhaus
    Effretikon: Zwei verletzte Personen nach Brand von Einfamilienhaus (Bild: Kantonspolizei Zürich)
2019-03-26 09:45:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Kurz nach 5.15 Uhr meldeten Anwohner der Einsatzzentrale von Schutz&Rettung Zürich den Brand eines Einfamilienhauses, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilt.

Die sofort ausgerückte Feuerwehr brachte den Brand rasch unter Kontrolle. Noch während des Vorrückens stiessen sie in der ersten Etage auf eine 82-jährige Bewohnerin.

Sie musste mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Spital gefahren werden. Kurz darauf bargen die Einsatzkräfte eine weitere Bewohnerin.

Die bewusstlose 55-jährige Frau wurde durch Rettungssanitäter vor Ort reanimiert und anschliessend mit einem Rettungswagen in Spitalpflege transportiert. .

Suche nach Stichworten:

Effretikon Brand Einfamilienhaus