Blaulicht

Rebstein: Fussgängerin bei Unfall schwer verletzt

Rebstein: Fussgängerin bei Unfall schwer verletzt
Rebstein: Fussgängerin bei Unfall schwer verletzt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2019-02-02 09:15:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Die 67-jährige Frau parkierte ihr Auto auf einem Parkplatz an der Rietstrasse und überquerte diese im Anschluss zu Fuss, wie die Kantonspolizei St. Gallen schreibt.

Gleichzeitig fuhr ein 48-jähriger Mann mit seinem Auto auf der Rietstrasse von Kriessern in Richtung Altstätten. Dabei kam es zwischen dem Auto des 48-Jährigen und der Fussgängerin zur Kollision.

Die Frau wurde über die Motorhaube auf die Strasse geschleudert. Dabei verletzte sich die Fussgängerin schwer.

Sie wurde durch die Rega ins Spital geflogen. Am Auto entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken..

Suche nach Stichworten:

Rebstein Fussgängerin