Blaulicht

Villnachern: Strassenlampe gerammt

  • Villnachern: Strassenlampe gerammt
    Villnachern: Strassenlampe gerammt (Bild: Kantonspolizei Aargau)
  • Villnachern: Strassenlampe gerammt
    Villnachern: Strassenlampe gerammt (Bild: Kantonspolizei Aargau)
2019-01-25 23:15:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Aargau

Ein Junglenker kollidierte in den frühen Morgenstunden mit einer Strassenlampe, wie die Kantonspolizei Aargau schreibt.

Es wurde niemand verletzt. Dem 23-Jährigen wurde der Führerausweis auf Probe abgenommen.Es wurde niemand verletzt.

Der entstandene Sachschaden an der Strassenlampe werde auf 15\'000 Franken geschätzt. Am Citroën entstand Totalschaden.Aufgrund erster Erkenntnisse dürfte der 23-Jährige an der Freisprecheinrichtung manipuliert haben, weshalb er ungenügend aufmerksam war.

Zur Abklärung des Verdachts auf Führen eines Fahrzeuges unter Drogen- oder Medikamenteneinfluss habe die Kantonspolizei im Auftrag der Staatsanwaltschaft eine Blut- und Urinprobe angeordnet. Zudem nahm sie ihm den Führerausweis auf Probe zu Handen des Strassenverkehrsamtes ab..

Suche nach Stichworten:

Villnachern Strassenlampe gerammt