Blaulicht

Rupperswil: Auf Diebestour gefasst

Rupperswil: Auf Diebestour gefasst
Rupperswil: Auf Diebestour gefasst (Bild: Kantonspolizei Aargau)

2019-01-23 21:15:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Aargau

In einem Lebensmittelgrossmarkt waren gestern Nachmittag Ladendiebe aktiv, wie die Kantonspolizei Aargau berichtet.

Die Polizei fasste danach zwei Georgier mit gestohlenen Zigaretten. Sie werden verdächtigt, auf bandenmässiger Diebestour gewesen zu sein.Dem Personal des Prodega-Grossmarktes an der Aarauerstrasse ertappte am späten Dienstagnachmittag, 22. Januar 2019, drei Männer beim Ladendiebstahl.

Einen konnten die Angestellten im Geschäft zurückhalten. Unter seiner Jacke versteckt fanden sich mehrere Stangen Zigaretten.

Die Kantonspolizei Aargau nahm den Mann fest.Patrouillen der Kantonspolizei Aargau und der Regionalpolizei Lenzburg fahndeten danach nach den flüchtigen Komplizen. Einen von ihnen sichtete die Polizei wenig später beim Bahnhof Rupperswil und nahm ihn fest.

Der dritte blieb trotz weiterer Fahndung verschwunden.Bei den Festgenommenen handelt es sich um zwei Georgier im Alter von 26 und 29 Jahren. Beide seien als Asylbewerber verzeichnet und ausserkantonalen Unterkünften zugewiesen.

Nach ersten Erkenntnissen waren die beiden zusammen mit unterschiedlichen Begleitern bereits in anderen Schweizer Filialen dieses Grossmarktes aufgefallen, hatten aber bislang nicht gefasst werden können. Die Kantonspolizei Aargau verdächtigt sie, bandenmässig auf Diebestour gewesen zu sein.

Entsprechende Ermittlungen seien angelaufen..

Suche nach Stichworten:

Rupperswil Diebestour gefasst