Blaulicht

Zwei Verletzte Personen bei Verkehrsunfall

Zwei Verletzte Personen bei Verkehrsunfall
Zwei Verletzte Personen bei Verkehrsunfall (Bild: Justiz- und Sicherheitsdepartements des Kantons Ba)

2019-01-23 18:15:23
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Justiz- und Sicherheitsdepartements des Kantons Basel-Stadt

Bei einem Unfall zwischen zwei Autos bei der Einmündung der Centralbahnstrasse in die Viaduktstrasse sind am Mittwochabend zwei Personen verletzt worden, wie das Justiz- und Sicherheitsdepartements des Kantons Basel-Stadt mitteilt.

Die Sanität der Rettung Basel-Stadt brachte sie zur Abklärung ins Spital. Während der Bergungsarbeiten und der Unfallaufnahme musste die Verkehrspolizei den vom Birsigviadukt her fahrenden Indivudualverkehr durch die Margarethenstrasse umleiten.

Es kam zu Behinderungen. Der öffentliche Verkehr war von der Sperrung nicht betroffen.Nach ersten Erkenntnissen der Verkehrspolizei war gegen 17.45 Uhr ein 63-jähriger Lenker mit einer Beifahrerin auf der Centralbahnstrasse unterwegs und wollte in die Viaduktstrasse einfahren.

Gleichzeitg fuhr ein 36-jähriger Mann auf der Viaduktstrasse Richtung Markthallenbrücke. Aus noch zu untersuchenden Gründen kollidierten die beiden Fahrzeuge.

Beim Unfall verletzt wurden der 63-jährige Mann und seine Beifahrerin, die von der Berufsfeuerwehr der Rettung Basel-Stadt aus dem Auto geborgen werden musste..

Suche nach Stichworten: