Blaulicht

Bern / Zeugenaufruf: Sachbeschädigungen am Amtshaus

2019-01-14 13:45:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

In der Nacht auf Samstag hat eine unbekannte Täterschaft in Bern am Amtshaus und an einem Auto Sachbeschädigungen verübt, wie die Kantonspolizei Bern meldet.

Die Kantonspolizei habe Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Am Samstag, 12. Januar 2019, kurz nach 0010 Uhr, stellte eine Patrouille der Kantonspolizei Bern Sachbeschädigungen an der Hodlerstrasse 7 in Bern fest.

Gemäss ersten Erkenntnissen habe eine unbekannte Täterschaft kurz zuvor diverse Scheiben am Amtshaus mit Wurfgeschossen zerschlagen sowie Schriftzüge und Farbschmierereien an der Fassade angebracht. Zudem wies ein in unmittelbarer Nähe parkiertes Auto Beschädigungen auf.

Der Sachschaden belaufe sich gemäss ersten Schätzungen auf rund 20'000 Franken..




» Winterthur: Unbekannter Mann raubt Tankstellenshop aus - Zeugenaufruf


» Weitere Störung im Fahrleitungsnetz


» 024 / Cham: Ein leerer Tank führt zum Führerausweisentzug


» 023 / Zug: Auto landet nach Selbstunfall im Zugersee


» Laax: Auffahrunfall fordert eine Leichtverletzte


» Flurlingen: Vier mutmassliche Räuber verhaftet - Zeugenaufruf


» Bonstetten: Raub auf Verkaufsgeschäft - Zeugenaufruf


» Bad Zurzach: Frontalkollision fordert drei Verletzte


» Niederbüren: Frontalkollision zwischen zwei Autos


» Erneuter Stromausfall im Bereich Schibenertor


» Fahrleitungsnetz hat wieder Strom

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.