Blaulicht

Kanton St.Gallen: 45 Unfälle wegen Schnee

  • Kanton St.Gallen: 45 Unfälle wegen Schnee
    Kanton St.Gallen: 45 Unfälle wegen Schnee (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Kanton St.Gallen: 45 Unfälle wegen Schnee
    Kanton St.Gallen: 45 Unfälle wegen Schnee (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2019-01-10 10:15:11
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Trotz unermüdlichem Einsatz verschiedener Räumungsequippen sorgten die kalten Temperaturen und schneebedeckten Fahrbahnen für Chaos auf den Strassen im Kanton St.Gallen, wie die Kantonspolizei St. Gallen schildert.

Dies sei vor allem auf die nicht an die Strassen- und Witterungsverhältnisse angepassten Geschwindigkeiten der Verkehrsteilnehmenden zurückzuführen. Die Kantonspolizei St.Gallen verzeichnete insgesamt 45 Unfälle.

Ein verunfallter Autofahrer war mit Sommerpneus unterwegs. Diverse Fahrzeuge steckten fest und verursachten dadurch Verkehrsbehinderungen.In Bad Ragaz auf der Valenserstrasse geriet ein 78-Jähriger mit seinem Auto auf der schneebedeckten Fahrbahn in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn.

Dort kollidierte sein Auto mit dem Auto einer entgegenkommenden 28-Jährigen. Die Autofahrerin wurde bei der Kollision verletzt.

Sie musste mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht werden. .




» Winterthur: Unbekannter Mann raubt Tankstellenshop aus - Zeugenaufruf


» Weitere Störung im Fahrleitungsnetz


» 024 / Cham: Ein leerer Tank führt zum Führerausweisentzug


» 023 / Zug: Auto landet nach Selbstunfall im Zugersee


» Laax: Auffahrunfall fordert eine Leichtverletzte


» Flurlingen: Vier mutmassliche Räuber verhaftet - Zeugenaufruf


» Bonstetten: Raub auf Verkaufsgeschäft - Zeugenaufruf


» Bad Zurzach: Frontalkollision fordert drei Verletzte


» Niederbüren: Frontalkollision zwischen zwei Autos


» Erneuter Stromausfall im Bereich Schibenertor


» Fahrleitungsnetz hat wieder Strom

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.