Blaulicht

Kollision mit drei Fahrzeugen

2019-01-07 11:30:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei St. Gallen

Am Sonntag (06.01.2019) kam es auf der Rehetobelstrasse zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Beteiligten, wie die Stadtpolizei St. Gallen mitteilt.

Dabei kollidierten drei Autos miteinander. Eine Frau verletzte sich beim Zusammenprall leicht.

An den Fahrzeugen entstand grosser Sachschaden. Am Sonntagmittag kurz vor 13 Uhr kam es auf der Rehetobelstrasse zu einem Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen.

Ein Autofahrer geriet vor einer Rechtskurve ins Schleudern wobei das Auto auf die Gegenfahrbahn rutschte. Folglich kollidierte das Fahrzeug mit einem Personenwagen einer entgegenkommenden Automobilistin.

Das darauffolgende Fahrzeug konnte nicht rechtzeitig reagieren und rutschte ebenfalls in das Auto der Frau. Diese verletze sich bei dem Unfall leicht.

An den Fahrzeugen entstand grosser Sachschaden..

Suche nach Stichworten: