Blaulicht

Verkehrsunfall mit Sachschaden

2019-01-03 09:45:23
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei St. Gallen

Am Mittwoch (02.01.2019) kam es auf der Heinrichbadstrasse zu einem Selbstunfall, wie die Stadtpolizei St. Gallen meldet.

Dabei kollidierte ein Autofahrer mit einer Signaltafel und rutschte von der Fahrbahn. Der Fahrzeuginsasse blieb unverletzt.

Am Fahrzeug entstand Sachschaden.Am Mittwochabend kam es um 17:15 Uhr auf der Heinrichbadstrasse zu einem Selbstunfall. Ein 45-jähriger Autofahrer geriet nach einer Linkskurve ins Schleudern, wobei sich das Fahrzeug um 180 Grad drehte.

Folglich kollidierte das Auto mit einer Signaltafel und kam schliesslich von der Fahrbahn ab. Der Abschleppdienst zog das Fahrzeug wieder auf die Strasse.

Der Fahrzeuginsasse blieb unverletzt. Am Fahrzeug entstand Sachschaden..

Suche nach Stichworten: