Blaulicht

Nach Einschleichediebstahl Zeugen gesucht

2018-12-30 12:15:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Kurz nach 20.30 Uhr meldete der Wirt eines Restaurants an der Frauenfeldstrasse telefonisch der Kantonalen Notrufzentrale, dass sich ein unbekannter Mann in der Wohnung aufgehalten habe und soeben geflüchtet sei, wie die Kantonspolizei Thurgau berichtet.

Die sofort eingeleitete Fahndung der Kantonspolizei Thurgau verlief bisher ergebnislos. Der Einschleichedieb dürfte sich bei der Flucht verletzt haben, nach Aussagen von Auskunftspersonen sei er hinkend geflüchtet..




» Winterthur: Unbekannter Mann raubt Tankstellenshop aus - Zeugenaufruf


» Weitere Störung im Fahrleitungsnetz


» 024 / Cham: Ein leerer Tank führt zum Führerausweisentzug


» 023 / Zug: Auto landet nach Selbstunfall im Zugersee


» Laax: Auffahrunfall fordert eine Leichtverletzte


» Flurlingen: Vier mutmassliche Räuber verhaftet - Zeugenaufruf


» Bonstetten: Raub auf Verkaufsgeschäft - Zeugenaufruf


» Bad Zurzach: Frontalkollision fordert drei Verletzte


» Niederbüren: Frontalkollision zwischen zwei Autos


» Erneuter Stromausfall im Bereich Schibenertor


» Fahrleitungsnetz hat wieder Strom

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.