Blaulicht

Uetendorf: Brand in Gebäude mit Wohnbereich

2018-12-30 10:30:01
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Samstagabend ist in Uetendorf ein Brand in einem Gebäude mit Wohnbereich ausgebrochen, wie die Kantonspolizei Bern meldet.

Das Feuer konnte rasch unter Kontrolle gebracht und schliesslich gelöscht werden. Verletzt wurde niemand.Die Meldung zu einem Brand in einem Gebäude mit Restaurationsbetrieb und Wohnbereich an der Dorfstrasse 32 in Uetendorf ging bei der Kantonspolizei Bern am Samstag, 29. Dezember 2018, kurz vor 1750 Uhr, ein.

Als die alarmierten Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, stellten sie Flammen im Bereich des Dachstocks fest. Die ausgerückten Feuerwehren Uetendorf plus, Thun, Steffisburg sowie Uttigen konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen und schliesslich löschen.Mehrere Bewohner, die sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs in dem Gebäude aufgehalten hatten, konnten dieses selbstständig verlassen und sich in Sicherheit bringen.

Eine Ambulanz wurde vorsorglich aufgeboten, verletzt wurde niemand. Für die betroffenen Bewohner wurde eine vorübergehende Wohnlösung gefunden.

Aktuell sei ein Teil des Wohnbereichs nicht bewohnbar. Weitere Abklärungen seien diesbezüglich im Gang.

Die Dorfstrasse musste infolge des Einsatzes für gut viereinhalb Stunden komplett gesperrt werden. Eine lokale Umleitung wurde eingerichtet.

Eine Brandwache wurde gestellt..

Suche nach Stichworten: