Blaulicht

Mann beraubt – Zeugen gesucht

2018-12-27 10:00:47
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau wurde der 31-jährige Velofahrer kurz vor 19 Uhr auf der Wilerstrasse von zwei unbekannten Tätern mit einem Messer bedroht, wie die Kantonspolizei Thurgau berichtet.

Sie forderten Bargeld und flüchteten mit dem Deliktsgut, einer Kreditkarte, in unbekannte Richtung vom Tatort. Der Mann wurde beim Überfall nicht verletzt.

Die Kantonspolizei Thurgau leitete sofort eine Fahndung ein, diese verlief bisher ergebnislos..




» Winterthur: Unbekannter Mann raubt Tankstellenshop aus - Zeugenaufruf


» Weitere Störung im Fahrleitungsnetz


» 024 / Cham: Ein leerer Tank führt zum Führerausweisentzug


» 023 / Zug: Auto landet nach Selbstunfall im Zugersee


» Laax: Auffahrunfall fordert eine Leichtverletzte


» Flurlingen: Vier mutmassliche Räuber verhaftet - Zeugenaufruf


» Bonstetten: Raub auf Verkaufsgeschäft - Zeugenaufruf


» Bad Zurzach: Frontalkollision fordert drei Verletzte


» Niederbüren: Frontalkollision zwischen zwei Autos


» Erneuter Stromausfall im Bereich Schibenertor


» Fahrleitungsnetz hat wieder Strom

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.