Blaulicht

Brand in Doppeleinfamilienhaus (mit Bild)

Brand in Doppeleinfamilienhaus (mit Bild)
Brand in Doppeleinfamilienhaus (mit Bild) (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

2018-12-14 08:45:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Kurz nach 1 Uhr bemerkte ein Bewohner eines Doppeleinfamilienhauses im Weiler Höfli eine Rauchentwicklung im Dachstock und alarmierte die Kantonale Notrufzentrale, wie die Kantonspolizei Thurgau berichtet.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau schlugen Flammen aus dem Dachstock und griffen kurze Zeit später auf die zweite Liegenschaft über. Die Feuerwehren Bichelsee, Münchwilen und Wil waren mit rund 100 Einsatzkräften vor Ort und löschten das Feuer.

Beim Brand wurde niemand verletzt, es entstand Sachschaden von mehreren hunderttausend Franken..

Suche nach Stichworten: