Blaulicht

Sils i.D.: Kollision bei Abbiegemanöver

Sils i.D.: Kollision bei Abbiegemanöver
Sils i.D.: Kollision bei Abbiegemanöver (Bild: Kantonspolizei Graubünden)

2018-12-08 16:30:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Graubünden

Eine 21-jährige Autolenkerin beabsichtigte am Samstag nach 12.20 Uhr in Sils i.D, wie die Kantonspolizei Graubünden meldet.

von der Nordspur der Autostrasse A13 kommend nach links auf die Schinstrasse in Richtung Thusis abzubiegen. Ein in Richtung Tiefencastel fahrender 79-Jähriger Automobilist kollidierte auf seiner Fahrspur mit dem abbiegenden Fahrzeug.

Dabei zogen sich die beiden Lenkenden leichte Verletzungen zu. Eine Ambulanz transportierte die beiden ins Spital nach Thusis.

Die total beschädigten Autos mussten zum Abtransport aufgeladen werden. Die Kantonspolizei Graubünden ermittelt die genauen Umstände, die zu diesem Verkehrsunfall führten..

Suche nach Stichworten: