Blaulicht

Schaffhausen: Verletzte Fahrradfahrerin nach Kollision mit einem Personenwagen

2018-11-08 18:30:27
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Schaffhausen

Um etwa 12:20 Uhr am Donnerstagmittag (08.11.2018) fuhr eine 67-jährige Fahrradfahrerin mit ihrem E-Bike um den Schützenhaus Kreisverkehrsplatz und beabsichtigte in Richtung Randenstrasse abzubiegen, wie die Kantonspolizei Schaffhausen ausführt.

Zur selben Zeit fuhr ein 76-jähriger Automobilist ebenfalls um den Kreisverkehrsplatz und beabsichtigte die vor ihm fahrende Fahrradfahrerin im Kreisverkehrsplatz rechts zu überholen. Folglich kam es zur Kollision wodurch die Fahrradfahrerin stürzte.

Dabei erlitt sie erhebliche Verletzungen und musste durch die Ambulanz ins Kantonsspital Schaffhausen transportiert werden..




» Mit Patrouillenfahrzeug verunfallt (mit Bild)


» Fahrzeug nach Selbstunfall in Brand geraten: die Polizei sucht Zeugen


» Wettswil/Birmensdorf A3: Schleudervorfall im Üetlibergtunnel - Zeugenaufruf


» Schönenberg: Ein Schwerverletzter bei Arbeitsunfall


» Wittenbach: Einbruchdiebstahl in Einfamilienhaus


» Olten: Person wird von Zug erfasst und tödlich verletzt


» Stadt Schaffhausen: Einschleichdieb durch Fahnder der Schaffhauser Polizei festgenommen


» Zuckenriet: Einbruchdiebstahl in Einfamilienhaus


» Zuzwil: Einbruchdiebstahl in Einfamilienhaus


» Au: Einbruchdiebstahl in Firma


» Heerbrugg: Abfalleimer in Brand geraten

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.