Blaulicht

Gossau: Kollision zwischen Roller und Fahrrad

2018-11-08 08:30:36
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Ein 16-Jähriger fuhr auf seinem Roller von Andwil in Richtung Gossau, wie die Kantonspolizei St. Gallen schildert.

Als er auf der rechten Strassenseite ein 8-jähriges Kind bemerkte, das auf seinem Fahrrad von einem Parkplatz her auf die Strasse fuhr und dort anhielt, leitete er umgehend eine Vollbremsung ein. Er konnte die Kollision mit dem Jungen jedoch nicht mehr verhindern und beide kamen zu Fall.

Dabei zogen sie sich eher leichte Verletzungen zu. Der 8-Jährige wurde mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht.

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren hundert Franken..




» Mit Patrouillenfahrzeug verunfallt (mit Bild)


» Fahrzeug nach Selbstunfall in Brand geraten: die Polizei sucht Zeugen


» Wettswil/Birmensdorf A3: Schleudervorfall im Üetlibergtunnel - Zeugenaufruf


» Schönenberg: Ein Schwerverletzter bei Arbeitsunfall


» Wittenbach: Einbruchdiebstahl in Einfamilienhaus


» Olten: Person wird von Zug erfasst und tödlich verletzt


» Zuckenriet: Einbruchdiebstahl in Einfamilienhaus


» Zuzwil: Einbruchdiebstahl in Einfamilienhaus


» Au: Einbruchdiebstahl in Firma


» Heerbrugg: Abfalleimer in Brand geraten


» Uznach: Leichte Kollision zwischen Auto und Kind

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.