Blaulicht

Biel / Zeugenaufruf: Mann bei Auseinandersetzung verletzt

2018-09-22 14:45:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

In der Nacht auf Samstag ist es in Biel zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gekommen, wie die Kantonspolizei Bern mitteilt.

Ein Mann wurde dabei verletzt und musste ins Spital gebracht werden. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.In der Nacht auf Samstag, 22. September 2018, sei es in Biel auf der Neumarktstrasse zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Beteiligten gekommen.

Gemäss aktuellen Erkenntnissen befanden sich die Personen um etwa 0320 Uhr im Bereich vor dem Dancing Astoria, als sie aus noch zu klärenden Gründen verbal aneinandergerieten. Darauf kam es zu Tätlichkeiten.

Einer der Beteiligten fiel dabei zu Boden, worauf er mit Schlägen und Fusstritten traktiert wurde. Der Mann wurde dabei verletzt und musste in ein Spital gebracht werden.Die Kantonspolizei Bern habe zum genauen Hergang und den Umständen der Ereignisse Ermittlungen aufgenommen.

In diesem Zusammenhang werden Zeugen gesucht. Personen, die die Auseinandersetzung beobachtet haben, oder Angaben zu den Beteiligten machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer .




» Auffahrkollision mit vier Personenwagen – eine Person verletzt


» Taschendiebstähle im Herblingermarkt


» Rega-Einsatz nach Fahrradsturz


» Wald: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall - Zeugenaufruf


» Mann leblos aufgefunden


» Zeugenaufruf: Vollbremsung wegen Kind


» Oberriet: Brand Restaurant Sonne – Brandstiftung


» Kirchberg: Auffahrkollision mit vier beteiligten Fahrzeugen


» Staad: Bei Unfall Fussgänger verletzt – Zeugenaufruf


» Kanton St.Gallen: Waffensammelaktion


» Alarmierung via Alertswiss-App: Thurgau macht mit

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.