Blaulicht

Frau mit Stichwaffe verletzt - Zeugenaufruf

2018-07-17 09:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei Zürich

In der Nacht auf Dienstag, 17. Juli 2018, wurde eine Frau bei einer Auseinandersetzung im Kreis 6 mit einer Stichwaffe verletzt, wie die Stadtpolizei Zürich schildert.

Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen. Die Polizei sucht Personen, die Angaben zum Unbekannten oder zum Tathergang in der Nacht auf Dienstag, 17. Juli 2018, an der Langfurren kurz nach Mitternacht, zum grauen Volvo oder zum Unfall danach an der Birchstrasse 19 machen können.

Hinweise seien erbeten an die Kantonspolizei Zürich, Tel. 044 247 22 11..




» Zürich: Indoor-Anlage ausgehoben


» In Baum geprallt (mit Bild)


» Selbstunfall: Anhänger umgekippt – A22 gesperrt


» Konolfingen: Autolenker nach Selbstunfall verstorben


» Drogen sichergestellt (mit Bildern)


» Au: Beim Rückwärtsfahren Fussgängerin touchiert


» Widnau: Einbruch in Firmengebäude


» Mann angegriffen – Zeugen gesucht


» Fussgänger leicht verletzt


» St.Gallen: Mutmassliche Sprayer festgenommen


» Pontresina: Ein Leichtverletzter bei Verkehrsunfall

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.