Blaulicht

A8 Interlaken-Ost: Betonmischer-Aufbau von Lastwagen gekippt

2018-07-12 07:15:08
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Mittwochnachmittag ist bei der Ausfahrt Interlaken Ost ein Betonmischer-Aufbau von einem Lastwagen gekippt, wie die Kantonspolizei Bern schreibt.

Verletzt wurde beim Unfall niemand. Für die aufwändigen Bergungsarbeiten mussten Teile der A8 längere Zeit gesperrt werden.Der Kantonspolizei Bern wurde am Mittwoch, 11. Juli 2018, kurz vor 1520 Uhr, gemeldet, dass es bei Interlaken zu einem Unfall gekommen sei.

Nach ersten Erkenntnissen fuhr ein Lastwagen mit Betonmischer-Aufbau vom Autobahnkreuz herkommend in Richtung Ausfahrt Interlaken Ost. Im Kurvenbereich der Ausfahrt in Richtung Kreisel an der Unteren Bönigstrasse löste sich der Mischer aus noch zu klärenden Gründen vom Transportfahrzeug.

Der Aufbau Darauf kippte vom Lastwagen und kam am Fahrbahnrand zu liegen. Der Lenker wurde beim Unfall nicht verletzt.Für entsprechende Bergungsarbeiten am Abend musste zwischen 1830 und 2200 Uhr die Autobahn A8 in Fahrtrichtung Brienz zwischen Wilderswil und Bönigen komplett gesperrt werden.

Zudem musste in Fahrtrichtung Thun die Autobahn Ausfahrt A8 Interlaken-Ost gesperrt werden. Eine grossräumige Umleitung wurde eingerichtet.

.



» Kanton Zürich: Verkehrspolizeiliche Schwerpunktaktion „Motorrad“ abgeschlossen


» Frau mit Stichwaffe verletzt - Zeugenaufruf


» Alkoholisierter Chauffeur angehalten


» Zwei Personen nach Kollision verletzt


» Gossau: Schnellfahrer innerorts angehalten – Führerausweis abgenommen


» Werdenberg: Auto gerät auf Gegenfahrbahn – Fahrer fahrunfähig


» Niederuzwil: Betonwasser fliesst in Uze-Bach


» Horriwil / Neuendorf: Fahrradlenker bei Unfällen verletzt


» Churwalden: Auto brennt vollständig aus


» Henau: Nach Kollision mit Leitplanke geflüchtet – Zeugenaufruf


» Weite: Raser mit 162 km/h ausserorts gemessen

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.