Blaulicht

Leichenfund in Zezikon: Beschuldigte aus Untersuchungshaft entlassen


Im Zusammenhang mit dem Leichenfund vom 25. Januar 2018 im Waldstück „Wilderetobel“ bei Zezikon/TG ergaben die Abklärungen zur Todesart und zur Todesursache keine eindeutigen Ergebnisse., wie die Kantonspolizei Thurgau schildert.

Quelle: Kantonspolizei Thurgau



» Ganzer Kanton: Geschwindigkeitskontrollen


» Gasgrill in Brand geraten


» Alkoholisiert unterwegs

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.