Fahrerflucht

Geländewagen prallt ins Heck eines Lieferwagens und verschwindet

publiziert am 22.09.2017


Im Kreisverkehr in der Aarburgerstrasse in Olten fuhr heute Morgen ein Geländewagen in das Heck eines Lieferwagens und entfernte sich dann von der Unfallstelle.

Am Donnerstagmorgen, 21. September 2017, wollte gegen 7.30 Uhr der Lenker eines Lieferwagens den Kreisverkehr in der Aarburgerstrasse verlassen.

Wegen eines Fussgängers hielt er noch halb im Kreisverkehr stehend an, wie die Solothurner Polizei ausführt.

Ein nachfolgender brauner Geländewagen/SUV kollidierte danach mit dem Heck des Lieferwagens. Ohne sich um die Schadenregulierung zu kümmern, entfernte sich der noch unbekannte Lenker über die Brücke und den Hausmattraintunnel. pd

Aufruf

Die Polizei bittet Personen, die den Unfall gesehen haben oder Angaben zum Verursacher machen können, sich mit ihr in Verbindung zu setzen (Telefon 062 311 80 80).

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.